Deutscher Lockdown vor Verlängerung und Verschärfung

Deutscher Lockdown vor Verlängerung und Verschärfung


Die Corona-Einschränkungen sollen verlängert und teilweise verschärft werden.

Deutscher Lockdown vor Verlängerung und Verschärfung

Es bestehe demnach ein weitreichender Konsens zwischen Bund und Ländern, den seit Anfang November geltenden Lockdown bis zum 20. Dezember zu verlängern, hätten die „Berliner Morgenpost“ und das Portal „Business Insider“ unter Berufung auf Quellen aus den Bundesländern berichtet. Nach Informationen der Nachrichtenagentur Reuters und anderen Medien gelte es derzeit als am wahrscheinlichsten, dass Gaststätten, Kultur- und Freizeiteinrichtungen weiter geschlossen blieben und neue Auflagen in Schulen verhängt würden. Der Einzelhandel solle dagegen  im Vorweihnachtsgeschäft wohl offen bleiben. In den Regierungen von Bund und Ländern herrsche laut Reuters Ernüchterung, weil die seit Anfang November verhängten Schließungen von Gastronomie, Freizeit- und Kultureinrichtungen bisher weniger Wirkung als erhofft zeigten.

Als zusätzliche Maßnahmen, die Bund und Länder kommenden Mittwoch ergreifen könnten, gelten weitere Kontaktbeschränkungen in privaten und öffentlichen Räumen. Im Gespräch sei demnach auch eine Verlängerung der Weihnachtsferien. Kanzleramtschef Helge Braun habe den Zeitungen des Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) gesagt, „wir müssen sehen, wo wir weiter Kontakte reduzieren können“.

Der FDP-Vorsitzende Lindner habe der Regierung hingegen Strategielosigkeit vorgeworfen. „Meine Befürchtung ist: Wir finden aus dem aktuellen November-Lockdown in diesem Jahr nicht wieder raus“, habe er der „Welt“ gesagt. „Und falls wir ihn beenden, dann ist wenige Wochen später der nächste da. Das wäre eine Stop-and-Go-Politik, die enormen sozialen und wirtschaftlichen Schaden verursacht.“


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Pixabay


Samstag, 21 November 2020

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 55% erhalten.

55%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal



  Alle Felder müssen ausgefüllt werden
Name:
E-Mail:
Text:
Sicherheitsabfrage 2+ 9=
Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!