Neue Deutsche Corona-Demokratie

Neue Deutsche Corona-Demokratie


Wenn ein Gericht eine Strafe zur Bewährung aussetzt, dann gibt es dem Verurteilten eine Chance zu beweisen, dass er den Sinn der Maßnahme verstanden hat: ihn auf den rechten Weg zurückzuführen.

Neue Deutsche Corona-Demokratie

Von Henryk M. Broder

Wird er während der Bewährungszeit rückfällig, verfällt die Bewährung und er muss die Strafe, zu der ihn das Gericht verurteilt hat, antreten – in einer JVA, im offenen Vollzug oder als Helfer in der Alten- und Krankenpflege.

Nun hat der Generalsekretär der CSU, Markus Blume, den Begriff „Bewährung“ neu definiert. Gegenüber der „Augsburger Allgemeinen“ sagte er, jede „Erleichterung“ der aktuellen Einschränkungen der Bürgerrechte könne „nur auf Bewährung stattfinden“. Also wenn die Bürger und Bürgerinnen, die in ihrer Gesamtheit das Volk bilden, sich ordentlich benehmen und alle Bewährungsauflagen einhalten.

Dann gibt es ein Leckerli – Verweilverbote werden gelockert, Baumärkte dürfen wieder aufmachen und die Nachbarn zu Besuch kommen. Aber nur so lange, wie diese „Freiheiten“ nicht missbraucht werden. Dann werden sie widerrufen.

Das ist die Neue Deutsche Corona-Demokratie. Die Regierung teilt aus und das Volk sagt Danke.


Autor: Henryk M. Broder:
Bild Quelle: Mateussf CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons


Sonntag, 28 Februar 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2021 fallen kosten von 10.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 32% erhalten.

32%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de