Deutsche Steuergelder für Netflix

Deutsche Steuergelder für Netflix


Kulturstaatsministerin Grütters will durch eine Aufstockung der Bundesförderung erreichen, dass Fernseh- und Streaming-Serien verstärkt in Deutschland produziert werden.

Deutsche Steuergelder für Netflix

Die CDU-Politikerin habe der Nachrichtenagentur dpa gesagt, in Deutschland produzierte Serien seien weltweit erfolgreich. Die Förderhöchstsumme des German Motion Picture Fund sei von vier auf zehn Millionen Euro erhöht worden, „um auch für hochbudgetierte Serien einen attraktiven Produktionsstandort bieten zu können“, hieß es weiter. Mit der neu gefassten Richtlinie könne ein Viertel der in Deutschland entstehenden Kosten durch Bundesmittel abgedeckt werden. Voraussetzung für eine Förderung sei, dass die Produktion eine besondere deutsche oder europäische Prägung nachweisen könne, habe die Kulturstaatsministerin hinzugefügt. Konkret geht es beispielsweise um Netflix-Produktionen wie „Das Damengambit“. Die Serie wurde teilweise in Berlin gedreht.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Montag, 05 April 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2021 fallen kosten von 10.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 32% erhalten.

32%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de