Himmlische Klimaleugnung

Himmlische Klimaleugnung


Selbst Greta is not amused -- wie aus üblich unzuverlässiger Quelle verlautet, soll sie einen wiederholten Wutausbruch bekommen haben: How dare you ??!!?? Where is my fu....ing heatwave ?? -- soll man bis in Kanzleramt in Berlin gehört haben.

Himmlische Klimaleugnung

Von Dr. Rafael Korenzecher

Offenbar hatte man aber weder dort noch ganz oben wegen Auferstehung und Oster-Corona-Beschränkung so richtig Gehör und Zeit für die Beschwerde. Und der Papst, der das Gretalein ja sonst eigentlich sehr lieb hat, hatte auch keine Zeit mit seinem Chef ein enstes Wort zu reden. Hatte er doch schon alle Hände voll zu tun, den schönen Urbi et Orbi Gruß für den links-grünen Systemchange einzusetzen.

Kurzum -- Jetzt haben wir den Salat --pardon Schnee!!

Der deutsche Wähler ist allerdings wohl schon vor dem, die grünen Klima-Gagaisten Lügen strafenden unzeitgemäßen Schneegestöber zu heiß gebadet worden. Er wird unbeirrt trotzdem links und grün wählen. Warum sollte er sich denn auch den grünen Blödsinn, den man ihm tagein tagaus in Politik und Medien einbläut, durch Verstand und Fakten widerlegen lassen.

Enjoy ur Snow-Sturm

 

Dr. Rafael Korenzecher ist Herausgeber der Jüdischen Rundschau und stellvertr. Vors. des Koordinierungsrates deutscher Nicht-Regierungsorganisationen gegen Antisemitismus


Autor: Dr. Rafael Korenzecher
Bild Quelle: Screenshot YT


Dienstag, 06 April 2021

Wir bieten Nachrichten zu Themen aus aller Welt an – vollständig unabhängig von politischen Parteien, Institutionen und Interessengruppen. Nur so können wir Ihnen eine freie und unbeeinflusste Berichterstattung nach hohen journalistischen Standards garantieren. Unsere Unabhängigkeit bedeutet allerdings auch, dass wir nicht durch staatliche Mittel finanziert werden: Wir sind daher auf die private Unterstützung unserer Leser angewiesen. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, lassen Sie uns eine Spende über PayPal zukommen! 

Sie können wahlweise ein Förderabo abschließen oder den Spendenbetrag frei selbst bestimmen:

Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo abschließen für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo abschließen für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo abschließen für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:

haOlam werbefrei
Nie vergessen, was unvergessen bleibt - Offenes Buch
Nie vergessen, was unvergessen bleibt - Offenes Buch
Antisemitismus im öffentlich-rechtlichen Fernsehen: Graubereich mdr

Download

als pdf     als epub


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage