weitere Artikel

Deutschland bezeichnet Hamas-Raketenfeuer als "Terroranschläge"

Deutschland bezeichnet Hamas-Raketenfeuer als "Terroranschläge"


Merkels Regierung betonte "Israels Recht auf Selbstverteidigung gegen die Angriffe"

Deutschland bezeichnet Hamas-Raketenfeuer als "Terroranschläge"

"Dies sind Terroranschläge, die nur ein Ziel haben: Menschen wahllos und willkürlich zu töten und Angst zu verbreiten", sagte Bundeskanzlerin Angela Merkels Sprecher Steffen Seibert auf einer Pressekonferenz.

Merkels Regierung verteidigte "Israels Recht auf Selbstverteidigung gegen diese Angriffe", fügte er hinzu.

Laut der israelischen Armee, die Hunderte von Luftangriffen auf die Hamas und andere islamistische Gruppen in der Küstenenklave von Gaza gestartet hat, haben palästinensische Militante seit Montag mehr als 2.000 Raketen abgefeuert.

Die intensivsten Feindseligkeiten seit sieben Jahren wurden durch Unruhen auf dem Tempelberg in Jerusalem und Zusammenstöße ausgelöst, die sich schnell auf andere Orte in ganz Israel ausbreiteten .


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Freitag, 14 Mai 2021

Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de



Folgen Sie und auf:


flag Whatsapp Whatsapp

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast: