Ungarn am Pranger der Heuchler [Foto des Tages]

Ungarn am Pranger der Heuchler [Foto des Tages]


Unser heutiges Foto des Tages kommt von der Facebook-Seite unserer Kollegen und Partner der Jüdischen Rundschau.

Ungarn am Pranger der Heuchler [Foto des Tages]

Auf die Doppelzüngigkeit und den Rassismus der niedrigen Erwartungen, der ein Land anklagt, in dem Homosexualität legal ist (Ungarn), der aber in einem Land eine Fußball-WM ausrichtet, in dem Homosexualität illegal ist und mit Gefängnis bestraft wird (Katar), haben bereits viele Kommentatoren hingewiesen.

Dass die islamistische Diktatur Katar ihre Arbeiter zu einem Mindestlohn von 1,81 Euro ausbeutet, und dass Katar die antisemitische Hamas, die israelische Menschen mit Raketen tötet, bezahlt, geht dabei fast unter.

Noch weniger Aufmerksamkeit bekommt die Heuchelei zahlreicher selbsternannter Vorkämpfer für die Rechte sexueller Minderheiten, die so gut wie keine öffentliche Solidarität mit den Angehörigen des Homosexuellen Thomas Lips bekundet haben, nachdem dieser am 4. Oktober 2020 vom IS-Anhänger Abdullah al Haj Hasan wegen seiner Homosexualität in Dresden ermordet wurde.


Autor: Jüdische Rundschau
Bild Quelle: Elvert Barnes, CC BY-SA 2.0 , via Wikimedia Commons


Freitag, 25 Juni 2021

Wir bieten Nachrichten zu Themen aus aller Welt an – vollständig unabhängig von politischen Parteien, Institutionen und Interessengruppen. Nur so können wir Ihnen eine freie und unbeeinflusste Berichterstattung nach hohen journalistischen Standards garantieren. Unsere Unabhängigkeit bedeutet allerdings auch, dass wir nicht durch staatliche Mittel finanziert werden: Wir sind daher auf die private Unterstützung unserer Leser angewiesen. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, lassen Sie uns eine Spende über PayPal zukommen! 

Sie können wahlweise ein Förderabo abschließen oder den Spendenbetrag frei selbst bestimmen:

Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo abschließen für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo abschließen für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo abschließen für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:

haOlam werbefrei
Nie vergessen, was unvergessen bleibt - Offenes Buch
Nie vergessen, was unvergessen bleibt - Offenes Buch
Antisemitismus im öffentlich-rechtlichen Fernsehen: Graubereich mdr

Download

als pdf     als epub


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage