Oskar Lafontaine: „Kimmich kann klar denken und hat Recht!“

Oskar Lafontaine: „Kimmich kann klar denken und hat Recht!“


Ex-Linken-Chef spielt Querpass für impfkritischen Bayern-Star

Oskar Lafontaine: „Kimmich kann klar denken und hat Recht!“

Von reitschuster.de

Der Ex-Parteichef der SPD und der Linkspartei ist für Klartext bekannt. Fast schon erwartbar springt er jetzt Joshua Kimmich zur Seite. Da macht er keine Gefangenen. Kimmich ist aber auch Fußball-Millionär. Lafontaine könnte also eigentlich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Aber ausnahmsweise beschränkt er sich auf die Kritik der Kritik an Kimmichs Impfkritik. Und die hat sich gewaschen. Mit der Extrabesteuerung der Millionäre – das kann man ja später noch klären. Hier der aktuelle Facebook-Post:


Autor: Redaktion
Bild Quelle: xtranews.de, CC BY 2.0 , via Wikimedia Commons


Montag, 25 Oktober 2021

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2022 fallen kosten von 12.900€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 16% erhalten.

16%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:

haOlam werbefrei
Mit Generalvollmacht zum Generalverdacht
Mit Generalvollmacht zum Generalverdacht
Ließ Juristin ,mdr Intendantin Karola Wille, Personal bespitzeln?

Downloadals pdf 


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage