Deutsche sparen 14 Prozent Gas, amtliches Ziel sind jetzt 20 Prozent

Deutsche sparen 14 Prozent Gas, amtliches Ziel sind jetzt 20 Prozent


Die Bundesnetzagentur hat die Verbraucher zu mehr Anstrengungen beim Energiesparen aufgefordert, damit Deutschland auch bei einer Gasknappheit durch den Winter komme.

Deutsche sparen 14 Prozent Gas, amtliches Ziel sind jetzt 20 Prozent

Im bisherigen Jahresverlauf liege der Gasverbrauch 14 Prozent niedriger als im Vorjahreszeitraum, habe Behördenpräsident Klaus Müller der Deutschen Presse-Agentur gesagt. „Ich muss aber in Richtung 20 Prozent kommen. Es muss noch eine Schippe draufgepackt werden.“

Er habe darauf hingewiesen, dass der größte Teil der Einsparungen am relativ milden Wetter in diesem Jahr gelegen hätte und die Heizungen dadurch nicht so stark liefen wie im Vorjahr. Wäre das Wetter hingegen wie 2021 gewesen, hätte es nur 5 Prozent Einsparung gegeben.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Sonntag, 24 Juli 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage