Dutzende Verletzte bei Achterbahnunfall im Legoland

Dutzende Verletzte bei Achterbahnunfall im Legoland


34 Verletzte, 2 schwer, bei Zusammenstoß zwischen zwei Zügen auf der Fire Dragon-Achterbahn.

Dutzende Verletzte bei Achterbahnunfall im Legoland

Mindestens 34 Menschen wurden verletzt, als zwei Züge auf einer Achterbahn im Legoland in Günzburg zusammenstießen, berichtete die deutsche Nachrichtenagentur dpa .

Der Vorfall ereignete sich auf der Achterbahn der Familie Fire Dragon, als ein Zug bremste und ein anderer Zug nicht, was dazu führte, dass der zweite Zug in den ersten Zug in der Station der Fahrt rammte. Die Ursache der Fehlfunktion ist noch bekannt.

Mehrere Hubschrauber wurden zum Unfallort entsandt, um die Verletzten zu evakuieren, von denen sich zwei in ernstem Zustand befinden.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Von GT1976 - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=61419295


Donnerstag, 11 August 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage