Deutscher wegen Hitlergruß bei israelische Sportler festgenommen

Deutscher wegen Hitlergruß bei israelische Sportler festgenommen


Wachmann bei Leichtathletik-Europameisterschaften von der Polizei festgenommen, weil er eine Geste gegen eine Gruppe israelischer Kanuten und Ruderer gemacht hatte.

Deutscher wegen Hitlergruß bei israelische Sportler festgenommen

Die Polizei in München hat einen Mann festgenommen, weil er bei der Leichtathletik-Europameisterschaft einen Hitlergruß gemacht hatte.

Der 19-Jährige soll die antisemitische Geste gegenüber einer Gruppe israelischer Sportler vollzogen haben, berichtete die Deutsche Welle .

Der Hitlergruß wurde in Deutschland in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg für illegal erklärt. Es droht eine Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren.

„Einer der vier anwesenden Sicherheitskräfte wurde gegen 19.20 Uhr dabei beobachtet, wie er eine nationalsozialistische Geste (verbotener ‚Hitlergruß‘) machte“, teilte die Polizei in einer Mitteilung mit.

Der Verdächtige wurde in Untersuchungshaft genommen und wegen „Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen“ angeklagt.

Der Mann wurde zusammen mit drei Kollegen von EM-Veranstaltungen ausgeschlossen. Er wurde auch von seiner Position als Wachmann entlassen.

Die Gruppe von 16 israelischen Kanuten und Ruderern hatte das Denkmal für das Münchner Massaker von 1972 kurz vor dem Verbrechen im Olympiapark besucht, demselben Stadion, in dem 1972 elf israelische Athleten bei den Olympischen Spielen ermordet wurden.

Die Europameisterschaften finden 50 Jahre nach dem Massaker von München statt.

Das israelische Herren-Marathonteam gewann am Montag mit einer Gesamtzeit von 6 Stunden, 31 Minuten und 48 Sekunden eine Goldmedaille. Die in Äthiopien geborenen israelischen Läufer Marhu Teferi und Gashau Ayale gewannen im Einzelwettbewerb eine Silber- bzw. Bronzemedaille.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Von © Jorge Royan / http://www.royan.com.ar, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=23087707


Donnerstag, 18 August 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




empfohlene Artikel

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage