!! Wir bitten Sie um eine Spende !!

Als unabhängiges Magazin sind wir auch im Jahr 2023 auf die Solidarität und Unterstützung unserer Leser angewiesen.

Wir bitten Sie um eine Spende!

Spenden an den haOlam.de -Trägerverein sind steuerlich abzugsfähig, da das ADC Bildungswerk ein gemeinnütziger e. V. ist.

 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Im haOlam SpendenShop auch via Lastschrift Zahlen (Paypal PLUS auch ohne Paypal Konto!)  https://shop.haolam.de/

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de

Claudia Roth und Ricarda Lang ohne Maske auf Oktoberfest

Claudia Roth und Ricarda Lang ohne Maske auf Oktoberfest


Die beiden ob ihrer Korpulenz oftmals verlachten grünen Politikerinnen Claudia Roth und Ricarda Land posieren maskenlos auf dem Oktoberfest. – Eine Glosse

Claudia Roth und Ricarda Lang ohne Maske auf Oktoberfest

Im Volksmund heißen sie in Anspielung auf einen Witz von Harald Schmidt nur noch »D&D«, »Dick und Doof« – Claudia Roth und Ricarda Lang. Ihres Zeichens Kulturstaatsministerin und Co-Vorsitzende der Grünen. Beide trieben sich zusammen auf dem Oktoberfest in München rum und ließen sich bereitwillig photographieren. Maskenärger titelte daraufhin Bild.

Denn die Partei der beiden hatte erst vor wenigen Tagen im Bundestag das neue Infektionsschutzgesetz verabschiedet, das weitere Maßnahmen gegen den Bürger festschreibt; so unter anderem eine Maskenpflicht in Bussen und Bahnen. Ausgenommen sind Flugzeuge, die bekanntlich von Politikern der Ampel-Regierung maskenfrei benutzt worden sind. Und natürlich auch das Oktoberfest. Man gönnt sich ja sonst nichts. Oder besser: Die Doppelten Grünen gönnen sich ja sonst nichts.

Das Internet spottete Breitseiten gegen die beiden schattenspendenden Lichtgestalten der Öko-Partei. Vergleiche mit »DD«R-Bonzen waren noch das Harmloseste. Wir sind sicher: Nächste Woche werden sie dann in Katerstimmung wieder jammern wegen der Hasstiraden im Netz gegen sie und weil alle auf ihrem üppigen Äußeren – erstes ›D‹ – und ihrem dürftigen Inneren – zweites ›D‹ – herumhacken würden.

Ist aber auch dumm, wenn man Gerechtigkeit predigt und so offen maskenlos Bier säuft, und dick macht ist es auch.


Dieser Artikel wurde zuerst hier veröffentlicht.

Autor: Freie Welt
Bild Quelle: © Raimond Spekking via Wikimedia


Montag, 19 September 2022

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 44% erhalten.

44%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Im haOlam SpendenShop auch via Lastschrift Zahlen (Paypal PLUS auch ohne Paypal Konto!)  https://shop.haolam.de/

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Freie Welt

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage