Auch 2023 standhaft gegen den täglichen Irrsinn – mit Ihrer Hilfe!

Als unabhängiges Magazin sind wir auch im kommenden Jahr auf die Solidarität und Unterstützung unserer Leser angewiesen.

Wir bitten Sie um eine Spende!

Spenden an den haOlam.de -Trägerverein sind steuerlich abzugsfähig, da das ADC Bildungswerk ein gemeinnütziger e. V. ist.

 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de

Katar erlaubt kein gekochtes koscheres Essen, verbietet jüdische Gebete bei der Weltmeisterschaft

Katar erlaubt kein gekochtes koscheres Essen, verbietet jüdische Gebete bei der Weltmeisterschaft


Überrascht? Niemand sollte es sein, wäre da nicht die vorsätzliche Ignoranz, die den Westen und die ganze Welt bedeckt.

Katar erlaubt kein gekochtes koscheres Essen, verbietet jüdische Gebete bei der Weltmeisterschaft

Jüdische Organisationen haben gesagt, dass Katar von seinem Versprechen zurückgetreten ist, den Besuchern der FIFA-Fußballweltmeisterschaft 2022, die das Golfland ausrichtet, koscheres Essen anzubieten. Laut The Jerusalem Post wird Katar nicht zulassen, dass gekochte koschere Speisen verkauft oder Besuchern angeboten werden. Dem Bericht zufolge hatte Doha versprochen, jüdische Gebetsgottesdienste während der Spiele zuzulassen, sich jedoch zurückgezogen und behauptet, sie könnten diese Art von Aktivität nicht „sichern“, und fuhr fort, sie vollständig zu verbieten.

Unter Berufung auf einen Vertreter der jüdischen Organisation berichtete TJP, dass ihnen versprochen wurde, ihren Gebetsraum für jene religiösen Juden zu schaffen, die kommen, um die Spiele zu sehen. Etwa 10.000 religiöse Juden aus Israel und der ganzen Welt werden während der Weltmeisterschaft nach Doha erwartet. Sie wurden darüber informiert, dass sie koscheres Fleisch zubereiten könnten, aber jetzt wird ihnen mitgeteilt, dass ihnen nur kalte Bagel-Sandwiches erlaubt sind. Koschere Lebensmittel sind Lebensmittel, die den Speisevorschriften der jüdischen Gemeinde entsprechen. Zugelassen sind nur Lebensmittel, die nach jüdischem Recht zum Verzehr geeignet sind.

Viele wohlhabende amerikanische Juden hatten vor, Doha zu besuchen, haben aber jetzt abgesagt, da sie sich wegen koscherem Essen, Schabbat-Mahlzeiten und keinen öffentlichen Gebetsgottesdiensten nicht sicher fühlen….

Am Sonntag wurde The Jerusalem Post darüber informiert, dass das jüdische Volk in Katar koschere Sandwiches kaufen kann. Tatsächlich wurde kürzlich auch die Eröffnung der allerersten koscheren Küche rechtzeitig zu den Spielen bekannt gegeben … Allerdings wird jüdischen Besuchern in Katar nur dann zwei koschere Speisen serviert, wenn sie in großen Gruppen kommen.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Dienstag, 22 November 2022

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 0% erhalten.

3%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Alle Felder müssen ausgefüllt werden


Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!

 

empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage