Bundeskanzler schlägt Islamisierung Deutschlands vor

Bundeskanzler schlägt Islamisierung Deutschlands vor


Wenn Sie dachten, Merkel sei schlecht, warten Sie einfach. Leute, wer Merkel für schlecht hielt, hat noch nichts gesehen. Obwohl Deutschland viele Migranten aufgenommen hat, gab es immer noch einige historische Regeln, die Hindernisse für die Staatsbürgerschaft errichteten. Wenn Scholz die zu Fall bringt, wird das Land wirklich auseinanderbrechen. Und wie wir an unserer eigenen südlichen Grenze gesehen haben, wird selbst die Aussicht auf so etwas eine neue Welle von Migranten hervorrufen, die es auf das Gold abgesehen haben.

Bundeskanzler schlägt Islamisierung Deutschlands vor

Bundeskanzler Olaf Scholz forderte am Samstag in einer Videobotschaft Reformen der Staatsbürgerschaftsregeln des Landes.

Die Koalitionsregierung von Scholz – bestehend aus seinen Mitte-Links-Sozialdemokraten (SPD), den Umweltschützern der Grünen und der neoliberalen Freien Demokraten (FDP) – machte die Lockerung der Staatsbürgerschaftsregeln zu einer der Prioritäten in ihrem Koalitionsvertrag.

Die Pläne wurden von der konservativen Opposition zurückgewiesen.

In seiner wöchentlichen Videobotschaft betonte Scholz die wesentliche Rolle, die Einwanderer beim Wiederaufbau und der Stärkung Deutschlands gespielt haben.

„Deutschland ist für viele zu einem Land der Hoffnung geworden“, sagte die Kanzlerin. „Die Frauen und Männer und manchmal Kinder, die nach Deutschland kamen, haben viel dazu beigetragen, unsere Wirtschaft so stark zu machen, wie sie heute ist.“

Scholz stellte fest, dass viele, die vor Jahrzehnten als Gastarbeiter ins Land kamen, aber auch diejenigen, die in den letzten Jahren hinzukamen, in Deutschland Wurzeln geschlagen haben. Er erinnerte an die „sehr bewegenden“ Einbürgerungsfeiern, die er in seiner früheren Funktion als Hamburger Bürgermeister geleitet hatte.

Vergessen Sie die übliche müde Rhetorik. Die SPD hat die islamische Migration bejubelt und muslimische Wähler aggressiv verfolgt, indem sie alle möglichen Maßnahmen vorgeschlagen hat, die der islamischen Sensibilität entgegenkommen und ihre Zahl erhöhen würden.

Die jetzt an der Macht befindlichen Parteien, die sich auf muslimische Wähler stützen, wollen Deutschland islamisieren. Hier  ein kleiner Hintergrund  , was Scholz in Hamburg gemacht hat.

Im November 2011 schloss die SPD-geführte Regierung von Hamburg, der zweitgrößten Stadt Deutschlands, mit ihren muslimischen Gemeinden einen „Staatsvertrag“, der den Muslimen viele neue Rechte und Privilegien zugesteht, aber wenig zu ihrer Integration in die deutsche Sprache beiträgt Gesellschaft.

Die Vereinbarung vom 13. November, unterzeichnet von Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz und den Führern von vier muslimischen Dachverbänden, wurde von den Befürwortern des Multikulturalismus dafür gelobt, dass sie die geschätzten 200.000 Muslime der nördlichen Hafenstadt mit den christlichen Einwohnern gleichstellen.

Der umstrittenste Teil des Abkommens betrifft die Zusage der Stadtregierung, den Islamunterricht im öffentlichen Hamburger Schulsystem zu fördern. Die Vereinbarung räumt den Leitern der muslimischen Gemeinden Hamburgs ein bestimmendes Mitspracherecht bei der Lehre ein, indem sie ihnen erlaubt, das Lehrangebot für die Islamwissenschaft zu entwickeln.

Nun will Scholz Deutschland islamisieren und die politische Macht seines Bündnisses erhalten, indem er muslimische Wähler für sich einspannt. Wenn Sie dachten, Merkel sei schlecht, warten Sie einfach.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Sonntag, 04 Dezember 2022

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 41% erhalten.

41%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Im haOlam SpendenShop auch via Lastschrift Zahlen (Paypal PLUS auch ohne Paypal Konto!)  https://shop.haolam.de/

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage