Meinungsfreiheit und kritischer Journalismus kosten Geld
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit.
Danke!

Spenden via PayPal

Ohne Begründung: Bank kündigt haOlam Konten.

Ohne Begründung: Bank kündigt haOlam Konten.


Jetzt hat es auch uns erwischt, unsere bisherige Bank kündigt das Bankkonto des ADC-Bildungswerk e. V. dem Trägerverein von haOlam.

Ohne Begründung: Bank kündigt haOlam Konten.

Das ausgerechnet in der Vorweihnachts- und Vor-Chanukkazeit. Zunächst bitten wir unsere Freunde und Unterstützer um Entschuldigung für die damit verbundenen Unannehmlichkeiten und Komplikationen. Wir sind gerade dabei, bei einem anderen Bankinstitut eine neue Bankverbindung einzurichten, sobald dies abgeschlossen ist, werden wir natürlich die neue Bankverbindung veröffentlichen. In der Übergangszeit haben wir mit PayPal plus eine Möglichkeit, die auch von Unterstützern genutzt werden kann, die keinen Account bei PayPal haben.
 
 Wir bauen auf die Solidarität unserer Leser gemeinsam haOlam.de als Stimme der Vernunft und des offenen Diskurses weiter im Netz präsent zu haben. Lassen Sie uns gemeinsam diesen neuerlichen Angriff auf die freie Gesellschaft, die freie Diskussion abwehren

Spenden via PayPal

Im haOlam SpendenShop auch via Lastschrift Zahlen (Paypal PLUS auch ohne Paypal Konto!)  https://shop.haolam.de/


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Montag, 05 Dezember 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage