Wir bitten Sie heute zu spenden !!

Als unabhängiges Magazin sind wir jetzt auf Ihre Solidarität und Unterstützung angewiesen.

Wir bitten Sie um eine Spende!


Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

************

Ermittlungen nach sexueller Belästigung einer 12-Jährigen: Polizei Erfurt fahndet nach Mann in Lederjacke und zerrissenen Jeans

Ermittlungen nach sexueller Belästigung einer 12-Jährigen: Polizei Erfurt fahndet nach Mann in Lederjacke und zerrissenen Jeans


Es sind alltägliche Kleidungsstücke, die einen unauffälligen Mann ausmachen - eine schwarze Lederjacke, ein Kapuzen-Shirt, halb zerrissene Blue-Jeans und weinrote Schuhe.

Ermittlungen nach sexueller Belästigung einer 12-Jährigen: Polizei Erfurt fahndet nach Mann in Lederjacke und zerrissenen Jeans

In einer Straßenbahn in Erfurt sitzt dieser Mann gelangweilt und unscheinbar. Doch hinter dieser Fassade könnte ein Verbrechen verborgen sein. Die Polizei hat nun eine öffentliche Fahndung nach diesem Mann eingeleitet.

Der Verdächtige steht im Zusammenhang mit einem Fall von sexueller Belästigung, der sich am 9. Januar gegen 14.35 Uhr in einer Straßenbahn der Linie 6 in Erfurt ereignet haben soll. Das Opfer, ein 12-jähriges Mädchen, wurde nach Polizeiangaben auf Höhe der Haltestelle Domplatz belästigt. Ein Sprecher der Polizei bestätigte am Mittwoch die laufenden Ermittlungen und die damit verbundene öffentliche Fahndung.

Der Mann, der auf Überwachungsaufnahmen aus der Straßenbahn klar zu erkennen ist, wird als etwa 1,70 m groß und schlank beschrieben. Er hat einen dunklen Teint und dunkle Haare. Bekleidet war er zum Zeitpunkt des Vorfalls mit den bereits genannten Kleidungsstücken: einer schwarzen Lederjacke, einem Kapuzen-Shirt, halb zerrissenen Blue-Jeans und weinroten Schuhen. Zudem trug er eine Mund-Nasen-Bedeckung, wie sie im Rahmen der aktuellen COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen erforderlich ist.

Die Kriminalpolizei Erfurt hat einen dringenden Appell an die Öffentlichkeit gerichtet, bei der Identifizierung und Ergreifung des Verdächtigen zu helfen. Jeder, der Informationen über den auf den Überwachungsaufnahmen abgebildeten Mann machen kann, wird gebeten, sich bei der Kripo Erfurt unter der Telefonnummer 0361/574324602 zu melden. Hinweise sollten unter Angabe der Vorgangsnummer 0008149 abgegeben werden.


Autor: David Müller
Bild Quelle: Polizei Erfurt


Donnerstag, 18 Mai 2023

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




weitere Artikel von: David Müller

Folgen Sie und auf:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage