Berliner Plakatkampagne: `Hassan ist schwul. Gül ist lesbisch. Sie gehören zu uns. Jederzeit!´

Berliner Plakatkampagne:

`Hassan ist schwul. Gül ist lesbisch. Sie gehören zu uns. Jederzeit!´


`Hassan ist schwul. Gül ist lesbisch. Sie gehören zu uns. Jederzeit!´

Am 8. Mai hat das "Berliner Büdnis gegen Homophobie" mit einer großangelegten Plakatkampagne gestartet. Zwei verschiedene Plakatmotive werden abwechselnd an insgesamt 1.000 Plakatflächen in der Hauptstadt geklebt: "Hassan ist schwul. Er gehört zu uns. Jederzeit!" und "Gül ist lesbisch. Sie gehört zu uns. Jederzeit!". Mit der Kampagne soll nicht nur gegen Homophobie und auch gegen Rassismus allgemein angegangen werden, ein wichtiger Aspekt ist vielmehr das gezielte eintreten für Akzeptanz für Homosexuelle innerhalb der türkischstämmigen Community. Schwule und lesbische türkischstämmige Deutsche sind oftmals mehrfachen Diskriminierungen und auch Repressalien ausgesetzt. Insbesondere in traditionellen islamisch-türkischen Familien kommt es oftmals zu besonders harten Abwehrreaktionen wenn sich das Kind als homosexuell outet und ein eigenes, selbetbestimmtes Leben führen will.

Hauptsponsor der Kampagne ist die dem Bündnis angehörende Wall AG, die die Plakatflächen zur Verfügung stellt. "Die Kampagne soll wachrütteln, sie soll Türen öffnen und für Vielfältigkeit und Toleranz werben", erklärte dazu Frauke Bank, Leiterin Unternehmenskommunikation der Wall AG.

Die Plakatkampagne ist zweifellos auch ein weiterer Versuch, der immer aggresiver werdenden Kampagne islamistischer Hassprediger und Hassraper gegen Homosexuelle entgegenzutreten.

 

jfa

 

Link zum Thema:

 


Autor: haolam.de
Bild Quelle:


Mittwoch, 09 Mai 2012

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 24% erhalten.

24%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal