Paris: Mutmaßlicher IS-Terrorist ermordet zwei Polizisten

Paris: Mutmaßlicher IS-Terrorist ermordet zwei Polizisten


Ein mutmaßlicher Islamist hat in der Nacht in der französischen Hauptstadt zwei Polizisten gezielt ermordet.

Paris: Mutmaßlicher IS-Terrorist ermordet zwei Polizisten

Wie aus Ermittlerkreisen mitgeteilt wurde, ermordete der Jihadist zunächst einen Polizeibeamten vor dessen Wohnung, dann verschanzte sich der Terrorist in der Wohnung. Nach ergebnislosem Verlauf der Verhandlungen, stürmte die französische Polizei die Wohnung und erschoss den Terroristen. In der Wohnung fanden die Kräfte der Anti-Terror-Sondereinheit dann die Leiche der Ehefrau des ermordeten Polizisten, die ebenfalls Polizeibeamtin ist.  Nach Angaben der Tagesschau, hatte die franzsöische Polizei mitgeteilt, der Terrorist habe sich zum "Islamischen Staat" (IS) bekannt. 


Autor:
Bild Quelle:


Dienstag, 14 Juni 2016

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 21% erhalten.

21%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal