[Video] Binjamin Netanyahu: `Trump versteht das Ausmaß der Bedrohung durch den Iran´

[Video] Binjamin Netanyahu:

`Trump versteht das Ausmaß der Bedrohung durch den Iran´


Der israelische Ministerpräsident glaubt, mit Donald J. Trump werde es eine Wende in der us-amerikanischen Iran-Politik geben.

Netanyahu betonte, der neue US-Präsident ist sich im klaren darüber, welches Ausmaß der Bedrohung für Israel, die USA und die gesamte freie Welt die Bestrebungen des iranischen Mullah-Regimes haben, in den Besitz von Atomwaffen zu gelangen.

 

Netanyahu geht davon aus, daß der Amtsantritt Trump´s das „ohrenbetäubende Schweigen der Welt zu den Genozid-Plänen des Irans beenden werde“.

 

"Die größte Gefahr, mit der wir konfrontiert sind, vom Hass auf das jüdische Volk und den jüdischen Staat, kommt aus dem Osten, aus dem Iran", sagte der israelische Regierungschef. Netanyahu berichtet, das Trump bei einem kürzlich geführten Telefonat mit ihm, ganz klar die Gefahren benannte, die vom Iran ausgehen und wie verhängnissvoll und falsch der Atom-Deal sei, der unter maßgeblicher Beteiligung der Obama-Administration mit dem Iran geschlossen wurde. Trump wiederholte erneut, er wolle den Atom-Deal mit dem Iran signifikant revidieren oder gänzlich aufkündigen.

 

 

 

 


Autor:
Bild Quelle:


Freitag, 27 Januar 2017