Fake News: Inszenierte CNN Demo nach London-Anschlag? [Videos]

Fake News: Inszenierte CNN Demo nach London-Anschlag? [Videos]


Medienberichte belasten den umstrittenen amerikanischen Fernsehsender CNN schwer.

Fake News: Inszenierte CNN Demo nach London-Anschlag? [Videos]

Der israelische Nachrichtensender Arutz Sheva fragt: „Hat ein großer amerikanischer Nachrichtensender eine vermeintliche Protestdemonstration gegen Terror inszeniert, um selber eine `Nachricht´zu kreieren?“. Hintergrund: Nach dem jüngsten islamistischen Terroranschlag in London fand eine vermeintliche „Demonstration muslimischer Mütter gegen Terrorismus“ statt – jetzt verdichten sich jedoch die Indizien, bei der „Demonstration“ könnte es sich um eine Inszenierung von CNN handeln. Im Internet tauchten inzwischen Bilder auf, wie die CNN-Crew die „Demonstration“ inszenierte. Es ist nicht das erste Mal, das sich CNN dem Vorwurf der Produzierung und Verbreitung von Fake News ausgesetzt sieht.  

 

Video der Fake News von CNN

 

 

Und hier das Video der Inszenierung der Fake News

 


Autor:
Bild Quelle:


Montag, 05 Juni 2017

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 29% erhalten.

29%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal