x

haOlam.de benötigt Ihre Spende für den Betrieb!

  Wir bitten Sie, uns mit ihrer Spende zu unterstützen –
Spenden an das ADC Bildungswerk sind steuerlich absetzbar,
da der Verein als gemeinnützig anerkannt ist. Und: Jeder Cent fließt in die Arbeit von haOlamde

Spenden via PayPal


Erdogan kassiert Milliarden für nix

Erdogan kassiert Milliarden für nix


Seit Merkels Deal mit Erdogan wurden laut Zeit lediglich 1.210 Migranten in die Türkei zurückgeschickt. Die Rückschiebung in die Türkei ist für Migranten daher keine Abschreckung.

Von Aron Sperber

Was die Flucht über die Türkei unattraktiv gemacht hat, ist die Aussicht, in Griechenland stecken zu bleiben (genau jener Zustand wird daher von der Asyl-Lobby bekämpft, die für eine neuerliche Öffnung der Balkanroute regelmäßig Horror-Propaganda über die Lage auf den griechischen Inseln verbreitet).

Trotzdem überweisen wir Erdogan Milliarden, obwohl jene eigentlich Griechenland, den Balkanstaaten und Österreich zustehen würden, da jene Länder in Wahrheit die Aufgaben erledigen, die Merkel an Erdogan übertragen wollte.

Widersprochen werden muss auch der Behauptung, dass die Türkei drei Millionen Syrer versorge. Bei den drei Millionen Syrern handelt es sich um die Migranten, die bis zur Flüchtlingskrise von 2015/2016 in der Türkei registriert wurden, die aber zum größten Teil über die damals offene Balkanroute nach Österreich, Deutschland und Schweden weitergereist sind.

Wir bezahlen Erdogan Milliarden für einen Grenzschutz, der nie von ihm geleistet wurde und für die Versorgung von Flüchtlingen, die wir längst selbst versorgen.

 

Erstveröffentlicht auf dem Blog von Aron Sperber - Zweitveröffentlichung mit freundlicher Genehmigung des Autors.


Autor: Aron Sperber
Bild Quelle:


Samstag, 14 September 2019






Wenn es stimmt.warum kündigen den Deal nicht lieber Westler also Europa..Das ist traurig.Es ist absurd zu sagen,als hätte das Osmanische Reich 1492 keine Juden aus Spanien aufgenommen.Hilfst du,ernstest nur Undank,ist es die Jüdische Mentalität?.Wahrlich vieles,was der Erdogan gemacht hat sind falsch.Besser wäre mit Israel gute Beziehungen aufzubauen.1492 lässt grüssen.Hat der von euch viel kritisierte Moslem Kz gebaut.Undankbarkeit oder Lügen der Juden.Einziger Staat,der im 2 ten Weltkrieg den Nazis keine Juden auslieferte.Wir verehren,Leute wie Schindler oder den Held Wallenberg,für Israel wohl nicht wichtig.

Sehr geehrteer Dr. Tan, habe Ihren Text zwei Mal gelesen und leider immer noch nicht ganz verstanden, was Sie aussagen wollen!??

Eines muß man unserer Kanzlerdarstellerin schon lassen, sie verballert unsere hart erarbeiteten Steuergelder sinnlos mit beiden Händen! (siehe Grenzöffnung, Türkeiabkommen und sie kriegt immer noch nicht genug!

@alex,es wird behauptet,dass Erdogan Milliarden bekommt ,ohne etwas tun.Dies ist genauso falsch,als würde man die Aufnahme der Juden im Jahre 1492 aus Spanien durch das Osmanische Reich leugnen.Da in Europa 2 Götter herrschen,der starke ist das Geld und der schwache ist GOTT.Da EUropa für Geld seine Mutter,seine Ehre verkaufen würde.Usa und Europa wurde reich,nicht weil sie so fleissig waren,sondern auf Kosten der Juden-Sklaven usw.Deutschland zahlt Wiedergutmachung-Gelder an Israei,man schärtz sie auf 50 -60 Milliarden Euro. Millionen emordete Juden und deren Vermögen waren mit Sicherheit viel mehr wert.Die Brd zahlt aus deren Vermögen an Juden zurück.Was für eine Heuchelei.Ich würde den türkschen Präsidenten empfehlen,reden Sie nicht viel,öffnen sie die Grenzen.Erdogan wird aber das nicht tuen,weil er ein Agent des Westens-Israel ist.Nur bla bla labern,sonst nichts.

@4..Sie vergleichen Äpfel mit Kartoffeln! Was hat das Osmanische Reich 1492 mit der heutigen Türkei und Ihrem Diktator Erdogan zu tun. Auf den Rest Ihres Geschreibsels würde Ich auch eingehen, aber es ist zuviel sinnentleertes Geschreibsel, wie Sie bereits selbst am Ende schreiben nur bla, bla bla, sonst nichts auf das man eingehen könnte! Hiermit wird Ihnen der Dr.(im Sack springen) Titel mit sofortiger Wirkung aberkannt! bla, bla, blah, sonst nichts!

@alex.es ist wohl zu hoch für Sie, 1492 hat man Juden aufgenommen Erdogan blockiert die Weitereise von Flüchtlingen nach Europa.Also wahr. Also der Verfasser dieses Artikel hat wohl keine Ahnung. Sackspringen hat es als Schüler viel Spass gemacht,ich war leider nie so gut dabei, den Titel zu erlangen.Immer noch nicht verstanden,bitte springen Sie weiter im Sacl..