Kennzeichnung israelischer Produkte: Stellungnahme zum EuGH-Urteil

Kennzeichnung israelischer Produkte:

Stellungnahme zum EuGH-Urteil


​Israel lehnt das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 12.11.19, das als Instrument in der politischen Kampagne gegen Israel dient, entschieden ab.

Stellungnahme zum EuGH-Urteil

Das einzige Ziel des Urteils besteht darin, Israel auszusondern und doppelte Standards gegenüber Israel anzuwenden. Weltweit gibt es über 200 andauernde territoriale Streitigkeiten, dennoch hat der EuGH keine einzige Entscheidung über die Kennzeichnung von Produkten aus diesen Gebieten getroffen. Das Urteil ist sowohl politisch motiviert als auch diskriminierend gegenüber Israel.

Dieses Urteil mindert die Chancen auf Frieden und widerspricht den Positionen der Europäischen Union zu diesem Konflikt. Es spielt der Palästinensischen Autonomiebehörde in die Hände, die sich weiterhin weigert, direkte Verhandlungen mit Israel aufzunehmen, und ermutigt radikale anti-israelische Gruppen, die sich für Boykotte gegen Israel einsetzen, sie vorantreiben und Israel sein Existenzrecht verweigern.

 

Außenminister Israel Katz: "Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs ist moralisch und vom Grundsatz her inakzeptabel. Ich beabsichtige, mit den europäischen Außenministern zusammenzuarbeiten, um die Umsetzung dieser äußerst fehlerhaften Politik zu verhindern. Sie steht im Widerspruch zu der Position Europas, dass eine Lösung des Konflikts durch direkte Verhandlungen ohne Vorbedingungen und nicht durch gerichtliche Entscheidungen herbeigeführt werden muss."

 

Botschaft des Staates Israel in Berlin / Außenministerium des Staates Israel -


Autor: Botschaft Israel
Bild Quelle:


Samstag, 16 November 2019

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 21% erhalten.

21%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal