Hundert Aufrechte - Französische Wissenschaftler gegen Meinungsterror

Hundert Aufrechte - Französische Wissenschaftler gegen Meinungsterror


Von Burkhard Müller-Ullrich

Hundert Aufrechte - Französische Wissenschaftler gegen Meinungsterror

Die Meinungsfreiheit ist in allen westlichen Ländern bedroht. Vor allem an den Universitäten. Das liegt vor allem an der Unentschiedenheit der Führung: immer „klare Kante“ auf den Lippen gegen rechts, doch klammheimliche Sympathie selbst mit ganz links. In Frankreich gibt es jetzt einen vom „Figaro“ veröffentlichten Aufruf, der die Missstände klar benennt.


Autor: AchGut
Bild Quelle:


Samstag, 16 November 2019