`Italien wird Jerusalem als Israels Hauptstadt anerkennen.´

`Italien wird Jerusalem als Israels Hauptstadt anerkennen.´


Der laut Umfragen nächste italienische Regierungschef, Matteo Salvini, hat die Aner4kennung Je4rusalems als Hauptstadt Isr4aels und die Verlegung der Botschaft dorthin angekündigt.

`Italien wird Jerusalem als Israels Hauptstadt anerkennen.´

Der frühere italienische Innenminister und Chef der rechtskonservativen Lega, Matteo Salvini, hat frühere Aussagen zu Jerusalem bekräftigt und konkretisiert.

Laut dem israelischen Nachrichtensender Arutz Sheva, erklärte Salvini, daß im Falle seiner Wahl zum nächsten Ministerpräsidenten Italiens, sein Land offiziell Jerusalem als Hauptstadt des jüdischen Staates anerkennen und seine Botschaft dorthin verlegen wird.

Die Aussichten, diese Ankündigung in die Tat umzusetzen, sind mehr als gut. Bei den letzten Parlamentswahlen hatte die Lega auf landesweit 18 Prozent deutlich zugelegt, in den aktuellen Umfragen käme sie bei jetzigen Parlamentswahlen auf 40 bis 45 Prozent der Stimmen, damit ist sogar eine absolute Mehrheit für die Lega nicht mehr ausgeschlossen. Aber selbst bei diesem Stand, könnte die Lega bequem eine Koalitionsregierung mit anderen konservativen Parteien – etw3a Forza Itsalia – bilden und anführen.

 

Foto: Noch als Innenminister besuchte Matteo Salvini Israel und demonstrierte den Schulterschluss mit Israels Ministerpräsident Binjamin Netanyahu.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Amos Ben-Gershom (GPO)


Sonntag, 19 Januar 2020

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 43% erhalten.

43%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal