Die Ukraine führt einen Luftangriff in Russland durch

Die Ukraine führt einen Luftangriff in Russland durch


Berichte über den ersten Luftangriff ukrainischer Streitkräfte auf russischem Boden, der auf ein russisches Öldepot abzielt.

Die Ukraine führt einen Luftangriff in Russland durch

Ein Öldepot in der russischen Stadt Belgorod wurde von einem Luftangriff zweier ukrainischer Hubschrauber getroffen.

Acht Tanker gerieten bei dem ersten gemeldeten ukrainischen Angriff auf russischem Boden etwa 22 Meilen von der ukrainischen Grenze entfernt in Brand.

Reuters berichtete, dass „Videobilder des angeblichen Angriffs etwas zeigten, das aussah, als würden mehrere Raketen aus geringer Höhe abgefeuert, gefolgt von einer Explosion“.

Der Regionalgouverneur Vyacheslav Gladkov sagte, zwei Arbeiter seien bei dem daraus resultierenden Brand in der Fabrik verletzt worden, einige Bereiche der Stadt seien evakuiert worden.

Ukrainische Beamte haben auf Fragen zu dem Angriff nicht geantwortet.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Symbolbild : Von Alex Beltyukov - RuSpotters Team - Gallery page http://www.airliners.net/photo/Russia---Air/Mil-Mi-26/2073408/LPhoto http://cdn-www.airliners.net/aviation-photos/photos/8/0/4/2073408.jpg, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=27356480


Freitag, 01 April 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage