Israelischer Vater und Tochter in Großbritannien getötet

Israelischer Vater und Tochter in Großbritannien getötet


Zwei Israelis getötet und ein Kind lebensgefährlich verletzt, nachdem ein Auto in Großbritannien von der Straße abgekommen war.

Israelischer Vater und Tochter in Großbritannien getötet

Zwei Israelis wurden in Großbritannien getötet, nachdem ein Autofahrer von der Straße abgekommen war. Sie wurden als Vater und Tochter identifiziert.

Der Fahrer, ein Bewohner von Ramsgate, bei dem es sich vermutlich um einen etwa 30-jährigen Mann handelt, wurde wegen des Verdachts des Totschlags während einer gefährlichen Fahrt festgenommen.

Lokalen Berichten zufolge handelt es sich bei den toten Israelis um Verwandte im Alter von 30 und 80 Jahren, die am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall in Ramsgate getötet und ein Kind verletzt wurden.

Dem Bericht zufolge wurde eine Person festgenommen, nachdem ihr Fahrzeug auf eine fünfköpfige Familie zugefahren war, die vor einem Parkplatz in der Stadt stand.

ZAKA sagte, dass die Organisation einen Bericht über Israelis erhalten habe, die getötet wurden, als sie am Mittwochabend von einem Fahrzeug angefahren wurden.

Laut Kan News zeigen erste Ermittlungen, dass mehrere Fußgänger von einem von der Straße abgekommenen Fahrzeug angefahren wurden, wobei zwei Israelis auf der Stelle getötet und mehrere weitere verletzt wurden, die in ein Krankenhaus evakuiert wurden.

Eine Untersuchung ist im Gange.

Das israelische Außenministerium sagte, es „bestätige, dass das Außenministerium einen Bericht über einen Autounfall erhalten hat, an dem Israelis in Großbritannien beteiligt waren. Die Konsulin der Londoner Botschaft, Sima Duvdevani, hilft der Familie in dieser schwierigen Stunde.“


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Symbolbild


Freitag, 12 August 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage