Muslime greifen Hindus an, die gegen frühere Gewalt von Muslimen gegen Hindus protestiert haben

Muslime greifen Hindus an, die gegen frühere Gewalt von Muslimen gegen Hindus protestiert haben


Es gibt hier nichts zu sehen. Nur die neue geschützte Klasse Großbritanniens, die Vielfalt feiert. Sie sind nicht an Bord? Oh, du bist eine Art Islamophobe?

Muslime greifen Hindus an, die gegen frühere Gewalt von Muslimen gegen Hindus protestiert haben

Nachdem Hunderte von Menschen die Straßen im östlichen Teil der Stadt überfüllt hatten,  brach  am Freitagabend in Leicester, Großbritannien , Gewalt aus . Dies geschah, nachdem eine Reihe gezielter Angriffe auf Hindus auf das Cricket-Spiel des Asien-Pokals Indien-Pakistan am 28. August folgte, als bewaffnete Islamisten Hindus und ihre Wohnhäuser in der Nähe angriffen.

Polizisten sind durch die Straßen von Leicester geschwärmt, haben Verfügungsbefugnisse ausgeübt und den Frieden gefördert, während die Unruhen auf den Straßen nach einem Protest von Hindus, die Maßnahmen gegen die Gewalt von  Islamisten fordern, anhalten . Der Protest wurde von Islamisten gestört, die Glasflaschen auf die Demonstranten schleuderten. Auch eine Saffron-Flagge wurde   von einem Mob von Islamisten vor der Polizei entweiht .

Laut einer offiziellen Erklärung der Polizei von Leicestershire brach die Gewalt am Samstagabend aus, nachdem eine Gruppe von Männern einen „ungeplanten Protest“ veranstaltet hatte. „In Teilen von East Leicester kam es gestern Abend (Samstag, 17. September) bis heute Morgen (Sonntag) zu ernsthaften Unruhen, als sich große Menschenmengen bildeten, nachdem Gruppen junger Männer einen ungeplanten Protest begannen“, heißt es in der Erklärung.

„Beamte versuchten, mit der Gruppe in Kontakt zu treten und bei ihnen zu bleiben, während weitere Beamte hinzugezogen wurden. Sie versuchten, die Handlungen rechtmäßig zu halten, aber leider führte die Situation zu Unordnung“, heißt es weiter und fügt hinzu, dass bisher zwei Personen aus der Gruppe festgenommen wurden Seite? ˅.  Seit Beginn des Streits in der Stadt wurden insgesamt 27 Personen  festgenommen .

Am Samstag teilte der Twitter-Nutzer und Analyst Anshul Saxena einige Details auf Twitter mit, die zeigen, wie Pläne gemacht wurden, Hindus in der Stadt anzugreifen. Anshul teilte mit, wie Radikale und Islamisten die Geschichten in den sozialen Medien teilten und planten, Hindus anzugreifen….


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot


Dienstag, 20 September 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage