Spendenaktion einblenden

Auch wir leiden unter der Kostenexplosion und können das nur mit Ihrer Unterstützung stemmen!!

Bitte spenden Sie einen kleinen oder größeren Betrag.

Unterstützen Sie damit Unsere Arbeit.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de

Close

Tausende forderten Macrons Rücktritt und Rückzug aus der NATO

Tausende forderten Macrons Rücktritt und Rückzug aus der NATO


Während die französische Regierung die Bevölkerung zu Energiesparmaßnahmen auffordert, demonstrierten gestern – verschwiegen von den Systemmedien – Tausende in Paris gegen diese Maßnahmen, skandierten Anti-NATO-Parolen und forderten die Entlassung von Präsident Emmanuel Macron

Tausende forderten Macrons Rücktritt und Rückzug aus der NATO

Florian Philippot, Führer der Partei „Les Patriotes“ und Organisator der Demonstration, veröffentlichte auf Twitter mehrere Fotos, die mehrere tausend Menschen zeigen, die französische Flaggen schwenkten, und „Résistance!“ (Widerstand) forderten.Sie forderten sowohl Macrons und Ursula von der Leyens Rücktritt auf sowie forderten Freiheit, Frieden und nationale Souveränität.

Philippot forderte eine „phänomenale Welt“: Macrons Rücktritt, Frieden, den Fr-exit, den Austritt aus EU und NATO und die Verweigerung von Sanktionen!

Umfrage: Mehrheit der Franzosen gegen Anti-Russland-Sanktionen

Diese Studie legte  das Institut Elabe Anfang September vor. 74% der Befragten waren der Meinung, dass europäische Sanktionen nicht dazu beitragen würden, die Krise in der Ukraine zu lösen.


Dieser Artikel wurde zuerst hier veröffentlicht.

Autor: Unser Mitteleuropa
Bild Quelle: Screenshot


Dienstag, 20 September 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.






empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Unser Mitteleuropa

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage