Spendenaktion einblenden

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 0% erhalten.

0%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de

Close

Die Ukraine Erziehlt Geländegewinne in den von Russland annektierten Gebieten

Die Ukraine Erziehlt Geländegewinne in den von Russland annektierten Gebieten


Die Ukraine beansprucht die volle Kontrolle über das Logistikzentrum von Lyman und befreit kleine Städte in der Region Cherson.

Die Ukraine Erziehlt Geländegewinne in den von Russland annektierten Gebieten

Die Ukraine beanspruchte am Sonntag die volle Kontrolle über das östliche Logistikzentrum von Lyman, den bedeutendsten Gewinn auf dem Schlachtfeld von Russland seit Wochen, berichtete Reuters .

Der Rückschlag für den russischen Präsidenten Wladimir Putin kam zwei Tage, nachdem er die Annexion von vier Regionen proklamiert hatte, die fast ein Fünftel der Ukraine umfassen, ein Gebiet, zu dem auch Lyman gehört.

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg sagte, die Eroberung der Stadt, in der am Samstag ukrainische Flaggen über öffentlichen Gebäuden gehisst wurden, zeige, dass die Ukraine in der Lage sei, russische Streitkräfte zu vertreiben, und zeige die Auswirkungen, die der Einsatz fortschrittlicher westlicher Waffen in der Ukraine auf den Konflikt habe.

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj sagte am Sonntag, dass der Erfolg der Soldaten des Landes nicht auf die Rückeroberung von Lyman beschränkt sei, und behauptete, die ukrainischen Streitkräfte hätten auch die kleinen Siedlungen Archanhelske und Myrolyubivka in der Region Cherson befreit.

Reuters konnte die Berichte nicht sofort überprüfen.

Das russische Verteidigungsministerium sagte am Samstag, es ziehe Truppen aus dem Lyman-Gebiet ab, „im Zusammenhang mit der Schaffung einer Einkreisungsdrohung“.

Es erwähnte Lyman in seinem täglichen Update über die Kämpfe in der Ukraine am Sonntag nicht, obwohl es hieß, russische Streitkräfte hätten sieben Artillerie- und Raketendepots in den ukrainischen Regionen Charkiw, Saporischschja, Mykolajiw und Donezk zerstört.

Russische Streitkräfte hatten Lyman zunächst im Mai aus der Ukraine erobert und es als Logistik- und Transportknotenpunkt für ihre Operationen im Norden der Region Donezk genutzt. Seine Rückeroberung durch ukrainische Truppen ist Russlands größter Schlachtfeldverlust seit der Gegenoffensive der Ukraine in der nordöstlichen Region Charkiw im September.

Die Gebiete, die Putin als annektiert beanspruchte, etwas mehr als sieben Monate nach dem Einmarsch Russlands in die Ukraine, Donezk und Luhansk sowie Cherson und Saporischschja im Süden, entsprechen etwa 18 % der gesamten Landfläche der Ukraine.

Die Annexion wurde von den Vereinigten Staaten verurteilt, die nach dem Umzug eine neue Runde von Sanktionen gegen Russland ankündigten, und von der NATO, die sagte : „Dieser Landraub ist illegal und illegitim.“

 


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Montag, 03 Oktober 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.






empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage