Iran lässt auf Proteste schießen

Iran lässt auf Proteste schießen


Gestern Abend eröffneten iranische Sicherheitskräfte das Feuer auf Demonstranten, die gegen das Regime protestierten.

 Iran lässt auf Proteste schießen

Von Ryan Saavedra, The Daily Wire

Die iranische Regierung eröffnete das Feuer mit scharfer Munition gegen Demonstranten, die wegen des Abschusses eines ukrainischen Passagierflugzeugs gegen das islamische Regime protestierten, das tagelang über den Abschuss gelogen hatte. Das Korps der Islamischen Revolutionsgarden (IRGC), eine designierte Terrororganisation, schoss das Flugzeug am späten Dienstagabend ab, nachdem es zahlreiche Raketen auf die US-Streitkräfte im Irak abgefeuert hatte. (…)

Im Lauf des Wochenendes brachen in mindestens einem Dutzend Städten im Iran massive Proteste aus, und der Iran reagierte mit Beschuss durch „Tränengas, Gummigeschossen und schließlich scharfer Munition, um die Demonstranten zu zerstreuen“. Die [New York] Times berichtete, dass dabei mehrere Menschen erschossen und weitere Demonstranten verprügelt wurden. (…) Die Times schrieb, dass die Demonstranten riefen: „Der oberste Führer ist ein Mörder; sein Regime ist überholt“, „Unser Feind ist genau hier, sie lügen uns an, dass es Amerika sei“, und: „Sie haben unsere Genies getötet und durch Kleriker ersetzt“.

Andere Videos von Protesten im Iran zeigten Demonstranten, die sich weigerten, über die auf den Boden gemalten Flaggen der Vereinigten Staaten und Israels zu laufen. Der BBC-Reporter Ali Hamedani twitterte ein Video, das protestierende Studenten zeigt, die sich weigerten, die riesige amerikanische und israelische Flagge mit Füßen zu treten, die auf den Boden gemalt ist, und schrieb: „Auf dem Höhepunkt des Antiamerikanismus des iranischen Establishments weigerten sich die Studenten der Teheran-Beheshti-Universität, über die US- und Israel-Flaggen zu laufen, während sie an den #IranProtests teilnahmen. Sie alle wuchsen mit der Propaganda auf, die beiden Länder hassen zu müssen, aber es scheint, dass die revolutionäre Ideologie gescheitert ist.

 

Übersetzt von MENA Watch - Foto: Die Iraner stehen gegen das Regime auf


Autor: MENA Watch
Bild Quelle: Screenshot YT


Montag, 13 Januar 2020

***

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 18% erhalten.

18%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal