Größtes Schiff der iranischen Marine sinkt nach Brand

Größtes Schiff der iranischen Marine sinkt nach Brand


Das größte Schiff der iranischen Marine sank, nachdem es am frühen Mittwochmorgen Feuer gefangen hatte.

Größtes Schiff der iranischen Marine sinkt nach Brand

Laut staatlichen Medien fing die Kharg gegen 2.25 Uhr im Golf von Oman Feuer. Das Schiff musste evakuiert werden.

Ob das jetzige Unglück im Golf von Oman auf einen Unfall oder einen Angriff zurückzuführen ist, ist derzeit noch unklar. Laut Medienberichten scheint beides möglich. Im vergangenen Jahr hatte ein iranisches Kriegsschiff bei einer Übung aus Versehen ein anderes Schiff der iranischen Marine mit einer Rakete getroffen und so versenkt. Bei dem Unfall starben 19 Matrosen, weitere 15 Menschen wurden verletzt.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Symbolbild


Mittwoch, 02 Juni 2021

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2022 fallen kosten von 12.900€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 16% erhalten.

16%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:

haOlam werbefrei
Mit Generalvollmacht zum Generalverdacht
Mit Generalvollmacht zum Generalverdacht
Ließ Juristin ,mdr Intendantin Karola Wille, Personal bespitzeln?

Downloadals pdf 


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage