Auch 2023 standhaft gegen den täglichen Irrsinn – mit Ihrer Hilfe!

Als unabhängiges Magazin sind wir auch im kommenden Jahr auf die Solidarität und Unterstützung unserer Leser angewiesen.

Wir bitten Sie um eine Spende!

Spenden an den haOlam.de -Trägerverein sind steuerlich abzugsfähig, da das ADC Bildungswerk ein gemeinnütziger e. V. ist.

 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de

Khamenei sagt, die USA seien nicht „unantastbar“, sondern „sehr verwundbar“, nicht länger die dominierende Macht der Welt

Khamenei sagt, die USA seien nicht „unantastbar“, sondern „sehr verwundbar“, nicht länger die dominierende Macht der Welt


Der oberste iranische Führer Ayatollah Ali Khamenei sagte am Mittwoch, die Vereinigten Staaten sollten angesichts der zunehmenden geopolitischen Spannungen zwischen der östlichen und der westlichen Welt nicht als „unantastbare“ Macht betrachtet werden

Khamenei sagt, die USA seien nicht „unantastbar“, sondern „sehr verwundbar“, nicht länger die dominierende Macht der Welt

Als Khameini am „Nationalen Tag des Kampfes gegen die globale Arroganz“ vor einer Gruppe von Studenten auftrat, sagte Khameini, dass die modernen USA „sehr verwundbar“ seien. und dass das Land nicht länger die dominierende Macht der Welt ist, berichtete das iranische Staatsfernsehen.

Die Kommentare kommen inmitten dessen, was in der Ukraine im Wesentlichen zu einem „Stellvertreterkrieg“ zwischen NATO-nahen Streitkräften im Westen und Russland geworden ist, das derzeit mit Nationen wie China im Osten verbündet ist, sowie dem derzeitigen iranischen Regime, das es versorgt hat mit Waffen.

Im Oktober meldeten die ukrainischen Streitkräfte die Entdeckung von im Iran hergestellten „Kamikaze“-Drohnen, die bei russischen Luftangriffen auf zivile Ziele im Land eingesetzt wurden. Und heute bleiben mehrere iranisch-amerikanische Staatsbürger wegen Spionagevorwürfen in iranischen Gefängnissen inhaftiert, nachdem sie das derzeitige Regime kritisiert haben….


Autor: Redaktion
Bild Quelle: By seysd shahaboddin vajedi - http://akkasemosalman.ir/wp-content/gallery/rahbar/namaz-eyid-1392.jpg, CC BY 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=41811841


Dienstag, 08 November 2022

Die Adventswochen und Weihnachten sind traditionell in Deutschland Zeiten des Spendens.

Wir möchten an die Großherzigkeit unserer Leser appellieren und darum bitten, uns mit einer Adventsgabe zu unterstützen, um die laufenden Kosten für Technik, Server usw. und weitere Kosten tragen zu  können. 

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2023 fallen kosten von 8.730€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 0% erhalten.

3%

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.
Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage