US-Kongreß genehmigt Verkauf voon 6900 GPS-Bomben an Israel

US-Kongreß genehmigt Verkauf voon 6900 GPS-Bomben an Israel




Im Rahmen eines gemeinsamen Abwehrkampfes gegen den jihadistischen Krieg gegen die freie, zivilisierte Welt, hat der US-Kongreß beschlossen, Israel rund 6.900 GPS-Bomben zu liefern. Die Bomben haben ein Gewicht bis zu einer Tonne, wie das Pentagon am Montag mitteilte, wurde das Geschäft im Volumen von 647 Millionen US-Doller am selben Tag vom Parlament gestattet. Wie weiter mitgeteilt wurde, haben die USA von sich aus Israel den Verkauf angeboten, da die Fähigkeit Israels zur Selbstverteidigung im elementaren nationalen Sicherheitsinteresse der Vereinigten Staaten und der gesamten freien Welt ist..


Autor: haolam.de
Bild Quelle:


Dienstag, 11 Dezember 2012