x

haOlam.de benötigt Ihre Spende für den Betrieb!

  Wir bitten Sie, uns mit ihrer Spende zu unterstützen –
Spenden an das ADC Bildungswerk sind steuerlich absetzbar,
da der Verein als gemeinnützig anerkannt ist. Und: Jeder Cent fließt in die Arbeit von haOlamde

Spenden via PayPal


Hightech-Industriepark in Nazareth eingeweiht

Hightech-Industriepark in Nazareth eingeweiht




Präsident Shimon Peres hat am Dienstag bei einer feierlichen Zeremonie offiziell den neuen Hightech-Industriepark in der Stadt Nazareth eröffnet.

Es wird geschätzt, dass durch das neu entstandene Industriegebiet in den kommenden zehn Jahren 1.000 neue Arbeitsplätze entstehen werden. In Galiläa, wo Nazareth liegt, leben Juden, Muslime, Christen und Drusen.
Präsident Peres sagte in seiner Rede bei der Eröffnung: „Dies ist ein Schritt in Richtung Frieden und Koexistenz zwischen allen Bevölkerungsgruppen. Ohne eine echte Gleichberechtigung einschließlich der gleichen Lebensqualität in allen Sektoren wird es keine Koexistenz zwischen Juden und Arabern geben. Wir werden weiterhin für Gleichberechtigung eintreten und im Gegenzug einen revolutionären Wandel erhalten.“

 

Präsidialamt, 23.04.13 - Foto: Präsident Peres mit Unternehmer Stef Wertheimer, dem Initiator des Projekts (Foto: GPO)


Autor: fischerde
Bild Quelle:


Freitag, 26 April 2013