Die täglichen Vorkommnisse vom 18.01.2014

Die täglichen Vorkommnisse vom 18.01.2014


Die täglichen Vorkommnisse vom 18.01.2014

Die täglichen Vorkommnise, die zeigen, wer wie friedlich ist, aber von den deutschen Medien nicht berichtet werden.

Samstag, 18.01.2014:

- Auf dem Golan wurde ein Druse durch Feuer aus Syrien verletzt; es ist nicht klar, ob es sich um ein „Rüberschwappen“ der Gewalt handelt oder um gezielten Terror.
- Am Abend eröffnete ein Terrorist das Feuer auf die Gemeinde Migdal Oz im Gush Etzion. Soldaten nahmen der Attentäter fest.

- Das ägyptische Militär hat weitere 8 Schmuggeltunnel am Gazastreifen zerstört.

Humanitäres:
- Israel übergibt die Überreste von 36 in Israel begrabenen „Palästinensern“ als Geste des guten Willens an die PA.

Heckmeck:
- John Kerry will nach Presseangaben Ende Januar in Akaba ein Memorandum für eine Friedensregelung zwischen Israel und der PA vorstellen.

 

 

Zusammengestellt von Heplev


Autor: fischerde
Bild Quelle:


Sonntag, 19 Januar 2014

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 21% erhalten.

21%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal