Al Qaida-Zelle in Israel ausgehoben

Al Qaida-Zelle in Israel ausgehoben


Al Qaida-Zelle in Israel ausgehoben

In Israel sind am Mittwoch drei Araber aus dem Ostteil der Hauptstadt Jerusalems verhaftet worden, die von Al Qaida angeworben eine Reihe von großangelegten Anschlägen geplant hatten. Unter den anvisierten Anschlagszielen befindet sich das Jerusalemer Kongresszentrum, die US-Botschaft in Tel Aviv und ein öffentlicher Bus der Linie zwischen Jerusalem und Maale Adumim. Zusätzlich zu den Anschlägen planten die Al Kaida Terroristen, auf Leute zu schießen, die sich wehren oder zu Hilfe eilen.


Autor: fischerde
Bild Quelle:


Freitag, 24 Januar 2014

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 21% erhalten.

21%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal