Israelische Polizei wirbt um Beduinen

Israelische Polizei wirbt um Beduinen


Israelische Polizei wirbt um Beduinen

Die israelische Polizei will mehr Beduinen in ihren Reihen haben. Deshalb sollen sich Kandidaten in einem besonderen Vorbereitungskurs das nötige Wissen für die Aufnahmeprüfungen aneignen.

Der Kurs wurde am Sonntagabend mit einer Zeremonie eröffnet. 29 junge Beduinen nehmen daran teil. Sie wurden aus rund 130 Bewerbern ausgewählt, wie die Tageszeitung „Ma‘ariv“ berichtet.

Der Vorsitzende des Kommunalrates Segev Shalom südöstlich von Be‘er Scheva, Omar Abu Muammar, beglückwünschte die Anwärter: „Der Rechtsstaat ist unseres Fußes Leuchte. Ich rufe die jungen Männer und auch die jungen Frauen aus dem Beduinensektor auf, sich für den Polizeidienst zu melden. Ich bin stolz auf euch, ihr seid das schöne Angesicht der Beduinenbevölkerung.“


Autor: fischerde
Bild Quelle:


Montag, 27 Januar 2014

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 21% erhalten.

21%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal