Zwei arabische Jerusalemer wegen Al-Qaida-Mitgliedschaft angeklagt

Zwei arabische Jerusalemer wegen Al-Qaida-Mitgliedschaft angeklagt


Zwei arabische Jerusalemer wegen Al-Qaida-Mitgliedschaft angeklagt

Zwei Mitglieder einer kürzlich ausgehobenen Zelle des internationalen radikal-silamistischen Terrornetzwerkes Al Qaida in der israelischen Hauptstadt Jerusalem, müssen sich nun für ihre Mitgliedschaft in dem Terrornetzwerk vor Gericht verantworten. Die Staatsanwalt in Jerusalem erhob entsprechende Anklage. Die Männer waren an Planungen und Vorbereitungen von Entführungen und Terroranschlägen beteiligt, so die Anklageschrift..


Autor: fischerde
Bild Quelle:


Dienstag, 28 Januar 2014

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 21% erhalten.

21%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal