Die täglichen Vorkommnisse vom 29.01.2014

Die täglichen Vorkommnisse vom 29.01.2014


Die täglichen Vorkommnisse vom 29.01.2014

Die täglichen Vorkommnise, die zeigen, wer wie friedlich ist, aber von den deutschen Medien nicht berichtet werden.

Mittwoch, 29.01.2014:

- Soldaten verhafteten in Judäa und Samaria insgesamt 8 terrorverdächtige Araber.
- Ein Araber eröffnete bei Ateret das Feuer auf IDF-Soldaten. Diese schossen zurück. Der 19-jährige Terrorist wurde tödlich getroffen.
- Bei einer Verkehrskontrolle in Samaria versuchte ein Autofahrer Soldaten zu überfahren; diese schossen in die Luft, der Autofahrer mitsamt seinen 4 weiteren Insassen entkam.
- Eine libanesische Nachrichtenseite sieht wieder israelische Kampfjets über dem Land kreisen.

 

Zusammengestellt von Heplev


Autor: fischerde
Bild Quelle:


Donnerstag, 30 Januar 2014

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 21% erhalten.

21%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal