Widerstand gegen antisemitische BDS-Kampagne wächst

Widerstand gegen antisemitische BDS-Kampagne wächst


Widerstand gegen antisemitische BDS-Kampagne wächst

Gegen die faktisch auf ein "Kauft nicht bei Juden" hinauslaufende Hasskampagne der BDS-Gruppe gegen israelische Produkte, löst immer massiveren Widerstand von Menschenrechtsaktivisten und Israelunterstützern aus - zumal die Boykottkampagne auch und gerade israelische Araber in ihrer Existenz bedroht. Eine Initiative von Aktivisten ruft dazu auf, Firmen zu boykottieren, die sich der antisemitischen BDS-Kampagne anschließen oder diese direkt oder indirekt finanziell unterstützen. Dabei setzen die Aktivisten auf eine zweifach wirkende Strategie: Durch den gezielten Kauf der qualitativ hochwertigen Produkte aus Israel unterstützt man nicht nur die einzige Demokratie des Nahen und Mittleren Osten - man erteilt der BDS-Kampagne auch die richtige Abfuhr.


Autor: joerg
Bild Quelle:


Sonntag, 28 Juni 2015

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 24% erhalten.

24%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal