x

haOlam.de benötigt Ihre Spende für den Betrieb!

  Wir bitten Sie, uns mit ihrer Spende zu unterstützen –
Spenden an das ADC Bildungswerk sind steuerlich absetzbar,
da der Verein als gemeinnützig anerkannt ist. Und: Jeder Cent fließt in die Arbeit von haOlamde

Spenden via PayPal


Zahlungen an Terroristen werden von Steuereinnahmen abgezogen

Zahlungen an Terroristen werden von Steuereinnahmen abgezogen


Ministerpräsident Benjamin Netanyahu hat angeordnet, die Zahlungen, die von der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) an Terroristen und ihre Familien getätigt werden, zukünftig unmittelbar von den Steuereinnahmen abgezogen werden, welche Israel monatlich an die PA weiterleitet.

Diese Maßnahme erfolgt zusätzlich zu jenen, die die Israelischen Verteidigungskräfte (ZAHAL) und die Sicherheitskräfte ergriffen haben, um den Terrorismus weiterhin zu bekämpfen. 
Die PA zahlt Terroristen über verschiedene Kanäle verschleiert Gelder – je schwerer der terroristische Akt, desto höher fällt der ausgezahlte Betrag aus.

Israel glaubt, dass die Ermutigung von Terrorismus durch die Palästinenserführung – sowohl durch Hetze als auch durch Zahlungen an Terroristen und ihre Familien – einen Anreiz zum Mord darstellt.
 

 

 

 

Amt des Ministerpräsidenten - Foto: Anschlag in Jerusalem, 18. April 16 (Foto: IDF)


Autor:
Bild Quelle:


Dienstag, 05 Juli 2016