x

haOlam.de benötigt Ihre Spende für den Betrieb!

  Wir bitten Sie, uns mit ihrer Spende zu unterstützen –
Spenden an das ADC Bildungswerk sind steuerlich absetzbar,
da der Verein als gemeinnützig anerkannt ist. Und: Jeder Cent fließt in die Arbeit von haOlamde

Spenden via PayPal


Unterstützung für Trump unter Israelis ungewöhnlich hoch

Unterstützung für Trump unter Israelis ungewöhnlich hoch


Die eh schon starke Unterstützung für den US-Präsidenten ist unter den jüdischen Israelis nochmals massiv angestiegen.

Laut einer Umfrage, die von der Smith Research Company im Auftrag von The Jerusalem Post durchgeführt wurde , glauben mehr als drei Viertel (76%) der Israelis, dass die Trump-Regierung solidarisch und positiv


 

Die Umfrage, die am Mittwoch durchgeführt und am Donnerstagabend veröffentlicht wurde, zeigt, dass unter den israelischen Juden 77% glauben, Trump sei pro-Israel, nur 1% der israelischen Juden antworteten, dass der Präsident eher pro-palästinensisch ist. Fünfzehn Prozent sagen, dass der Präsident neutral ist, während 7% keine Meinung hatten. für Israel ist. Nur 2% glauben, dass das Weiße Haus von Trump die Palästinensische Autonomiebehörde bevorzugt. 14% glauben, dass die Regierung neutral ist, und 8%, die keine Meinung haben.

Israelische Araber waren etwas weniger geneigt, die Trump-Administration als pro-israelisch zu betrachten, obwohl eine große Mehrheit (69%) dies so sieht.

 

Trump´s Amtsvorgänger Obama wurde vor 8 Jahren in einer analogen Umfrage des gleichen Instituts nur von vier Prozent als pro-israelisch angesehen.


Autor:
Bild Quelle:


Donnerstag, 14 Dezember 2017