x

haOlam.de benötigt Ihre Spende für den Betrieb!

  Wir bitten Sie, uns mit ihrer Spende zu unterstützen –
Spenden an das ADC Bildungswerk sind steuerlich absetzbar,
da der Verein als gemeinnützig anerkannt ist. Und: Jeder Cent fließt in die Arbeit von haOlamde

Spenden via PayPal


PA kauft Privatjet für Abbas

PA kauft Privatjet für Abbas


Die angeblich `notleidende´ PA hat ihrem Anführer Abbas einen Privatjet im Wert von 50 Millionen US-Dollar gekauft.

Während sich das Regime in Ramalla erregt, das US-Präsident Donald J. Trump die Finanzhilfen für die, den Terror gegen Israel unterstützende, PA massiv kürzt, hat sie ihrem sogenannten „Präsidenten“ einen Privatjet im Wert von rund 50 Millionen US-Dollar gekauft, das berichtet die Nachrichtenseite World IsraelNews (WIN).  Die PA selber hat inzwischen des Kauf des Jets bestätigt.  Laut Berichten von PA-Medien soll der Jet innerhalb der nächsten Wochen in der jordanischen Hauptstadt Amman eintreffen und dann von Abbas übernommen werden.


Autor:
Bild Quelle:


Freitag, 26 Januar 2018






Da weiß man doch wenigstens wohin die Spenden fließen. Außerdem muss er jetzt keine Tickets mehr für die Dauerbesuche bei seinen Freunden in Brüssel kaufen.

Ja er hat sehr hart gearbeitet um 4 Uhr Frühe morgen zur Arbeit gegangen im Baustelle unter minus 50 c bis spater abndes 24 Uhr nacht bei (Burj Al Arb) in Sibirien bei Putin in Ankara (darf er alles nicht kaufen, Kaufen absolut verboten für Korrupten Bomben Liegende 1A Terrorist) Mohammed-Amin Slemani Kurdistan Nordirak Berlin Deutschland