Trump wirkt: Auch Moldawien will Botschaft nach Jerusalem verlegen

Trump wirkt: Auch Moldawien will Botschaft nach Jerusalem verlegen

Trump wirkt: Auch Moldawien will Botschaft nach Jerusalem verlegen


Die moldawische Regierung kündigte diese Woche ihre Absicht an, ihre Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen.

Trump wirkt: Auch Moldawien will Botschaft nach Jerusalem verlegen

Die Jüdische Weltkonferenz begrüßte die Entscheidung und dankte der moldawischen Regierung für ihre fortgesetzte Unterstützung des Staates Israel. „Die moldawische Regierung hat heute einen willkommenen und wichtigen Schritt unternommen, um das Vertrauen in den Staat Israel und in die öffentliche Anerkennung Jerusalems als legitime Hauptstadt Israels zum Ausdruck zu bringen”, sagte WJC-Direktor Robert Singer in einer Erklärung.

„Ich hoffe, dass dieser Schritt ein positives Beispiel für alle Länder sein wird, die Israel unterstützen, und die den gleichen Schritt in Betracht ziehen werden”, fügte Singer hinzu. „Moldawien hat in den letzten Jahren wiederholt bewiesen, dass es ein wahrer Freund Israels ist, der den kritischen Kampf gegen den wachsenden Antisemitismus in der Welt anführt, was eine positive Geste gegenüber vielen in Israel lebenden moldawischen Juden darstellt”, schloss Singer.

 

Foto: Der moldawische Premierminister Pavel Filip zu Gast bei Premierminister Benjamin Netanjahu im Jerusalem, 9. November 2017


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Amos ben Gershom/GPO


Donnerstag, 13 Juni 2019







  Alle Felder müssen ausgefüllt werden
Name:
E-Mail:
Text:
Sicherheitsabfrage 14+ 4=
Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!