Israelisches Startup erfindet das Rad neu

Israelisches Startup erfindet das Rad neu


Das israelische Startup REE hat ein `revolutionäres´ neues Design für Elektroautos entwickelt.

 Israelisches Startup erfindet das Rad neu

Dabei werden alle klassischen Elemente eines Autos – wie Motor, Lenksystem, Bremsen und Fahrwerk – die sich normalerweise unter der Motorhaube befinden, in die Räder übertragen.

Dadurch kann ein Fahrzeugrahmen geschaffen werden, der komplett flach und somit wandlungsfähig ist. Das neue Design macht die Reduzierung des Gewichts möglich, was ein wesentlicher Bestandteil für den Erfolg eines Elektrofahrzeugs ist. Der Platz im Auto kann so um 67 Prozent erhöht und das Gewicht um 33 Prozent reduziert werden. Somit wird die Energie und Effizienz der Betriebsabläufe dieser Autos erhöht, die Abnutzung der Autobatterie verringert und die Energieversorgung verlängert.

 

Times of Israel - Foto: Illustration eines REE-Fahrgestells


Autor: Botschaft Israel
Bild Quelle: REE


Freitag, 12 Juli 2019

***

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 18% erhalten.

18%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal