Konjunkturpaket: 130 Milliarden soll es umfassen

Konjunkturpaket: 130 Milliarden soll es umfassen


Die Mehrwertsteuer soll ab Juli sinken Eltern bekommen einen Einmalbetrag von 300 € pro Kind, das angekündigte Konjunkturpaket soll die bis 2022 die Wirtschaft aus der Krise bringen.

Konjunkturpaket: 130 Milliarden soll es umfassen

Die Mehrwertsteuer soll begrenzt vom 1.6- 31.12.2020 sinken.
Im Detail soll der Mehrwertsteuersatz von 19 % auf 16 % sinken und der ermäßigte Steuersatz von 7 % auf 5 %. Der Plan ist das auch Geringverdiener davon Profitieren und mehr Geld für Waren des täglichen Bedarfs ausgeben.
Die EEG-Umlage für erneuerbare Energie wird für 2021 auf 6,5 Cent und 2020 auf 6 Cent festgelegt, dafür wird es Zuschüsse aus dem Bundeshaushalt geben.


Geplant ist ein Familienbonus von 300€ pro Kind, was zwar versteuert werden muss aber nicht auf die Grundsicherung angerechnet wird somit Profitieren auch ausnahmsweise mal die ALG2 Empfänger. Des Weiteren sollen für Alleinerziehende die Freibeträge verdoppelt werden.

Ein Ausbau der Kitas und der Betreuung ist geplant, um die Hygienesituation zu verbessern.
Eine Autokaufprämie für Diesel und Benziner wird es hingegen nicht geben. Nur die Kaufprämie für Elektroautos wird verdoppelt. Auch Zuschüsse für Forschung und Entwicklung in autonomes Fahren und für weitere Innovationen sind geplant.


Die Deutsche Bahn bekommt eine milliardenschwere Finanzspritze auch wird der Nahverkehr kann sich über zusätzlich 2,5 Milliarden freuen können.


Kommunen sollen die Gewerbesteuer Verluste von Bund und Ländern erstattet bekommen. Somit sollen die Kommunen handlungsfähig bleiben.

Die Sozialabgaben sollen bei 40 % gedeckelt werden da diese sonst infolge der Corona Krise steigen würden.
Unternehmen in besonders belasteten Branchen bekommen Unterstützung in Milliardenhöhe, somit soll eine Pleitewelle vermieden werden. Hierzu können Hotels, Gaststätten, Clubs, Bars, Reisebüros, Schausteller und weitere Überbrückungshilfe beantragen.
Auch der Kulturbereich soll in Höhe mit 1 Milliarde unterstützt werden.


Dies sind nur einige Eckpunkte des mehr als 50 Punkte umfassenden Konjunkturpaketes.

 


Autor: Andreas Krüger
Bild Quelle: Pixabay


Donnerstag, 04 Juni 2020

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2020 fallen kosten von 7400€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 29% erhalten.

29%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal