weitere Artikel

3 Terroristen bei Angriff auf israelische Basis in Samaria getötet

3 Terroristen bei Angriff auf israelische Basis in Samaria getötet


Terroristen nach Eröffnung des Feuers auf der IDF-Basis in Samaria eliminiert.

3 Terroristen bei Angriff auf israelische Basis in Samaria getötet

Ein Terroranschlag wurde am Freitagmorgen in Samaria gemeldet, Tage nach einer tödlichen Schießerei an einer Bushaltestelle in Samaria.

Der Vorfall ereignete sich außerhalb der IDF-Basis in Salem in Nord-Samaria.

Erste Berichte deuten darauf hin, dass drei Terroristen das Feuer an der Basis eröffnet haben und die israelischen Streitkräfte dazu veranlasst haben, das Feuer zurückzugeben. Alle drei Terroristen wurden während des Feuergefechts erschossen.

Es gibt keine Berichte über Opfer unter den israelischen Streitkräften.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot


Freitag, 07 Mai 2021

Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de



Folgen Sie und auf:


flag Whatsapp Whatsapp

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:


Samstag, 29 Mai 2021

UNO verurteilt israelische Bauern wegen Beschädigung von Terrorballons aus dem Gazastreifen

UNO-verurteilt-israelische-Bauern-wegen-Beschdigung-von-Terrorballons-aus-dem-Gazastreifen

Die UNO-Vollversammlung beschloss Dienstag eine Resolution, die israelische Bauern wegen der Beschädigung palästinensischer Brandballons (oder „Terrorballons“) verurteilte, die Militante aus dem Gazastreifen – zusammen mit gelegentlichen Raketensalven – über die Grenze nach Südisrael schicken, was Millionen Dollar Schäden bei Israels Landwirtschaft verursacht.
[weiterlesen...]