weitere Artikel

3 Raketen von Syrien auf Israel abgefeuert

3 Raketen von Syrien auf Israel abgefeuert


Zwei landen in offenem Gelände, ein weiteres fällt auf syrisches Territorium

3 Raketen von Syrien auf Israel abgefeuert

Zwei aus Syrien abgefeuerte Raketen landeten am Freitag in offenem Gelände in Israel und verursachten keinen Schaden, während eine weitere auf syrischem Territorium fiel.

Die Starts erfolgten, nachdem israelische Sicherheitskräfte ein Mitglied der Hisbollah-Gruppe getötet hatten - einen Erzfeind Israels im syrischen Nachbarn Libanon -, der versuchte, in den jüdischen Staat einzudringen.

Es gab keine sofortige Bestätigung für einen Zusammenhang zwischen den Ereignissen, die sich inmitten des tödlichsten Feuers der Feindseligkeiten seit 2014 zwischen Israel und den im Gazastreifen ansässigen Terroristen der Hamas ereigneten , die seit Montag mehr als 2.000 Raketen auf den jüdischen Staat abgefeuert hatten.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Samstag, 15 Mai 2021

Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de



Folgen Sie und auf:


flag Whatsapp Whatsapp

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast: