weitere Artikel

Bei einem Terroranschlag auf ein Auto in Ostjerusalem wurden mehrere israelische Polizisten verletzt

Bei einem Terroranschlag auf ein Auto in Ostjerusalem wurden mehrere israelische Polizisten verletzt


Der palästinensische Terrorist wurde am Tatort erschossen

Bei einem Terroranschlag auf ein Auto in Ostjerusalem wurden mehrere israelische Polizisten verletzt

Ein palästinensischer Terrorist rammte am Sonntag sein Auto gegen eine Gruppe israelischer Polizisten im Flammpunkt Sheikh Jarrah in Ostjerusalem und verletzte mindestens sechs. 

Der Terrorist wurde von Polizisten erschossen, sagte Polizeisprecher Micky Rosenfeld. 

Ein weiterer Polizist wurde in den Augenblicken des Chaos nach dem Angriff in einem Fall von freundlichem Feuer in den Fuß geschossen, als israelische Sicherheitskräfte auf den Angreifer schossen. 

Keine der Polizisten erlitt lebensbedrohliche Wunden. 


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot


Sonntag, 16 Mai 2021

Umfrage

Würden Sie 10€ mtl. zahlen um haOlam.de WERBERFREI zu lesen?




Vielen Dank für die Teilnahme

Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Spenden via Bitcoin

Wallet:bc1qe4kn348vfhrxdgvlfchgprtdd8h3vg60uhhdct



Folgen Sie und auf:


flag Whatsapp Whatsapp

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:

Vorfall Melden
Nie vergessen, was unvergessen bleibt - Offenes Buch
Nie vergessen, was unvergessen bleibt - Offenes Buch
Antisemitismus im öffentlich-rechtlichen Fernsehen: Graubereich mdr

Download

als pdf     als epub