Das Hamas-Video zeigt, wie sie Wasserleitungen ausgraben, um Raketen herzustellen

Das Hamas-Video zeigt, wie sie Wasserleitungen ausgraben, um Raketen herzustellen


Wissen Sie, wie gerne NGOs sagen, dass die Blockade Israels für die Wasserkrise in Gaza verantwortlich ist?

Das Hamas-Video zeigt, wie sie Wasserleitungen ausgraben, um Raketen herzustellen
Man hört kaum, dass sie die tatsächlichen Herrscher von Gaza beschuldigen.

Hier ist ein Musikvideo der Al-Qassam-Brigaden der Hamas, das zeigt, wie sie Waffen herstellen - aus vorhandenen Wasserleitungen, die sie aus dem Boden graben.

 

Terrorgruppen haben in letzter Zeit damit geprahlt:
In den letzten Tagen des Konflikts prahlte der Führer des Islamischen Dschihad, Ziad Al-Nakhala, mit der Fähigkeit seiner Gruppe, Waffen aus alltäglichen Materialien zu improvisieren.
 
"Die stille Welt sollte wissen, dass unsere Waffen, mit denen wir uns dem fortschrittlichsten Arsenal der amerikanischen Industrie stellen, Wasserleitungen sind, die Ingenieure des Widerstands in die Raketen verwandelt haben, die Sie sehen", sagte er.
 
Sie wurden vom Iran gelehrt, wie man die Rohre in Raketen umwandelt.
 
Deshalb ist die Hamas jetzt bestrebt, eine internationale "Wiederaufbaukonferenz"   zusammenzustellen, um ihr Arsenal mit neuen Rohren und Zement wieder aufzubauen.
 
Und die Welt wird Israel weiterhin dafür verantwortlich machen, dass die Hamas die humanitäre Hilfe auf Waffen und Tunnel umleitet. 

Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot


Freitag, 28 Mai 2021

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von haOlam.de

für 2022 fallen kosten von 10.900€ an, davon haben wir bereits von Ihnen als Spende 26% erhalten.

26%

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de


Betrag Unterstützung via Paypal
haOlam.de mit beliebigem Betrag unterstützen
 
Kleines Förderabo für 5 Euro monatlich
 
Normales Förderabo für 15 Euro monatlich
 
Jährliches Förderabo für 70 Euro im Jahr

empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

Folgen Sie und auf:

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast:

Mit Generalvollmacht zum Generalverdacht
Mit Generalvollmacht zum Generalverdacht
Ließ Juristin ,mdr Intendantin Karola Wille, Personal bespitzeln?

Downloadals pdf 


meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage