weitere Artikel

Hamas-Führer Sinwar: „Gott hat verfügt, dass wir Tel Aviv angreifen müssen“

Hamas-Führer Sinwar: „Gott hat verfügt, dass wir Tel Aviv angreifen müssen“


Sinwar sagt, dass eine Terrorgruppe Tel Aviv zerstören kann und dass die IDF nur 3% der Tunnel zerstört hat

Hamas-Führer Sinwar: „Gott hat verfügt, dass wir Tel Aviv angreifen müssen“

Yahya Sinwar sagte am Samstag einer Gruppe von Akademikern in Gaza, dass die Hamas die Fähigkeit habe, Tel Aviv zu zerstören und dass Israel im jüngsten Konflikt nur 3 Prozent des terroristischen Tunnelnetzes in Gaza zerstört habe, so die israelische  Zeitung Maariv .

"Gott hat verfügt, dass wir Tel Aviv angreifen müssen, und es gibt andere Fähigkeiten, die wir nicht offenbart haben", sagte der derzeitige palästinensische Hamas-Führer im Gazastreifen.


Sinwar sagte, dass die Hamas und ihre terroristischen Partner "Tel Aviv zerstören" könnten, indem sie 130 Raketen pro Minute abfeuern, und kritisierte auch arabische Länder, die Normalisierungsabkommen mit Israel unterzeichnet haben (die Vereinigten Arabischen Emirate, Bahrain, der Sudan und Marokko haben letztes Jahr das Abraham-Abkommen mit dem jüdischen Staat unterzeichnet). ) und behauptete, dass diese arabischen Länder die Palästinenser ignorierten und zu dem führten, was er als israelische Aggression bezeichnete.

Sinwar fuhr fort, dass die Hamas in der letzten Kampfrunde mit Israel nur "50 Prozent ihrer Macht" eingesetzt habe und ihr strategisches Ziel darin bestehe, "die Menschen hinter der Hamas zu vereinen".

„Israel hat es versäumt, unsere Widerstandsfähigkeit zu zerstören. Ihr Plan, zehntausend Kämpfer zu töten, ist gescheitert“, sagte er und fügte hinzu, dass „Israel nicht mehr als 3 Prozent der Tunnel in Gaza zerstört hat weil wir unser Land lieben und es uns auch liebt."

Maariv berichtet, Sinwar habe sich daraufhin an die Länder der Welt gewandt, sie aufgefordert, in Gaza zu investieren, und versprochen, dass die Gelder nicht für einen Krieg mit Israel verwendet werden.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Screenshot twitter


Samstag, 05 Juni 2021

Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von haOlam.de!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von haOlam.de können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal

Für Fragen und Spendenquittungen: spenden@haolam.de



Alle Felder müssen ausgefüllt werden


Ich versichere, nichts rechtlich und/oder moralisch Verwerfliches geäußert zu haben! Ich bin mir bewusst, das meine IP Adresse gespeichert wird!

 

Folgen Sie und auf:


flag Whatsapp Whatsapp

Talk auf dem Klappstuhl als Podcast: